DEV-TRONIC.de

Z80Ardu – Displayadapter

Parallel zum eigentlichen Z80Ardu-Rechner wollte ich so etwas wie eine Grafikkarte bauen. Basis für den Displayadapter sollte der MC6847 sein. Dieser Chip wurde in den 80ern häufig in Heimcomputern verwendet. Der Chip hat folgende Eckdaten: Textmodus mit 16 Zeilen á 32 Zeichen Blockgrafik im Textmodus in 8 Farben Diverse Grafikmodi, max. 4 Farben, maximale Auflösung 256 x 192 Pixel Sicher handelt es sich um kein Grafikwunder. Aber dafür ist dieser Chip recht einfach zu handhaben. Einzig das Timing für den

Weiterlesen